Y.de

 

Immer wieder liest man auf Yoghurt-Verpackungen die Bezeichnung „probiotisch“

Aber was bedeutet eigentlich "probiotisch"?


Probiotisch stammt aus dem griechischen "pro bios" und bedeutet auf deutsch „für das Leben". Es sind Bakterienkulturen, und zwar ganz spezielle Arten von Milchsäurebakterien. Die sind sehr wichtig, nein, unerlässlich für eine gesunde Darm- und Scheidenflora.

Das war jetzt bisher alles ziemlich nüchtern betrachtet. Doch Yoghurt ist auch in der Lage, uns tolle Gaumenfreuden zu bereiten. In diesem Sinne ist er auch sehr nützlich und sehr vielseitig verwendbar. So z.B. in Suppen, Salaten, Saucen, Desserts, Fleisch- und Fischgerichten, Gemüsezubereitungen und sogar in erfrischenden Yoghurt-Drinks.